Liebe Sportsfreunde!
Liebe PhysiotherapeutInnen & KollegInnen!

Es freut uns, Ihnen die 34. Sportärztewoche und die 6. GIZ-Sportphysiowoche unter dem Titel „Sportmedizin für jedes Level“ ankündigen zu dürfen. Zu allererst möchten wir unserer Kollegin
Dr.in Karin Vonbank für die jahrelange hervorragende Zusammenarbeit danken. Nach mehr als zehn Jahren als internistische Leiterin dieser Veranstaltung hat sie nun andere Projekte im Fokus. Besonders freut es uns an ihrer Stelle Frau OÄ Dr.in Cosima Ableitinger-Wandaller, MBA, Internistin und Kardiologin, als neue internistische Leiterin begrüßen zu dürfen. Sie hat eine fundierte Expertise auf dem Gebiet der Herzkreislauferkrankungen, leitet die CCU am Hanusch-Krankenhaus, ist Triathletin und Mutter zweier Kinder.

Da wir stets offen für Neues sind, haben wir in diesem Jahr einige kleine Änderungen in der Programmgestaltung vorgenommen. Es wird an jedem Vormittag von Montag bis Mittwoch einen jeweiligen Themenschwerpunkt pro Fachgebiet geben. Der Montagvormittag wird mit unserem jahrzehntelangen Kooperationspartner, der Gesellschaft für Orthopädisch-Traumatologische Sportmedizin (GOTS) gemeinsam gestaltet, der Dienstagvormittag steht ganz im Zeichen der Sportphysiotherapie und der Mittwochvormittag ist der internistischen Sportmedizin gewidmet. 

Auch heuer ist es uns wieder gelungen hervorragende ReferentInnen aus sehr vielen Bereichen der Sportmedizin für Sie zu gewinnen.

Wir freuen uns Sie Anfang Dezember bei guter Laune und bester Gesundheit in Kaprun zu sehen.

Mit sportlichen Grüßen,

OÄ Dr.in Cosima Ableitinger-Wandaller, MBA und 
Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Manuel Sabeti-Aschraf

Wissenschaftliche Leitung Sportärztewoche

C. Ableitinger-Wandaller / M. Sabeti-Aschraf

Barbara Amhof, PT und Alexander Baillou, PT
Fachliche Leitung der GIZ Sportphysiowoche

Team GIZ